Die Mitarbeiter

Leitung

Der Franziskustreff wird geleitet von dem Kapuziner Br. Michael Wies, Diplomsozialarbeiter und Diplompädagoge. Neben den internen Leitungsaufgaben begleitet er wohnungslose Menschen, die von der Franziskustreff Stiftung eine Unterkunft erhalten haben, auf dem Weg zurück in ein selbständiges Leben. Er nimmt an verschiedenen Treffen von Einrichtungsleitern in Frankfurt und darüber hinaus teil, um dort die Erfahrungen des Franziskustreffs einzubringen, und von den anderen für die eigenen Aufgaben des Franziskustreffs vor Ort zu profitieren.

Lehrerinnen und Lehrer mit ihren Schulklassen, Studentengruppen und Gruppen von Firmanden oder Konfirmanden können sich gern an ihn wenden, um sich vor Ort im Rahmen einer Führung über die Arbeit des Franziskustreffs (und das Leben der Kapuziner in Liebfrauen) informieren zu lassen.

Telefon: 069 297296-37
E-Mail: michael.wies@franziskustreff.de

Hauswirtschaft

Für den Empfang und die Betreuung der Gäste, die Organisation des Frühstücks, den Einkauf, die Sauberkeit im Raum, die Einteilung und Anleitung ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer sowie die Begleitung von Bundesfreiwilligendienstlern zeichnen Gregor und Regina Merckle verantwortlich. Wer Sachspenden geben will oder ehrenamtlich mitarbeiten möchte, wende sich ebenfalls gern zur Vorabsprache und Terminvereinbarung an sie.

Telefon: 069 297296-13
E-Mail: hauswirtschaft@franziskustreff.de

Sozialberatung

Unsere Gäste zu beraten, mit ihnen Wege aus der Krise zu suchen, im Einzelfall an Fachdienste anderer Einrichtungen zu vermitteln, Hilfepläne zu erarbeiten und auch kreative Angebote zu machen ist Aufgabe von Birgitta Spiller-Barbaric, Diplompädagogin.

Telefon: 069 297296-14
E-Mail: sozialberatung@franziskustreff.de 

Bruder Michael, Leiter des Franziskustreffs

Ein Schnappschuss aus unserer Mitarbeiterschaft - hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter heißen unsere Gäste willkommen.